top of page

Vergangene Events

Helfende Hände
  • Mi., 25. Okt.
    Zürich
    25. Okt. 2023, 18:00 – 23:00
    Zürich, Kalanderpl. 6, 8045 Zürich, Schweiz
    25. Okt. 2023, 18:00 – 23:00
    Zürich, Kalanderpl. 6, 8045 Zürich, Schweiz
    Spannende Einblicke, inspirierende Beispiele und praktische Ansätze, wie Gutes-gut-tun gelingen kann.
  • Mi., 19. Apr.
    Lechbinska Galerie
    19. Apr. 2023, 12:00 – 29. Apr. 2023, 19:00
    Lechbinska Galerie, Mühlebachstrasse 12, 8008 Zürich, Schweiz
    19. Apr. 2023, 12:00 – 29. Apr. 2023, 19:00
    Lechbinska Galerie, Mühlebachstrasse 12, 8008 Zürich, Schweiz
    Im April 2023 lanciert der Schweizer Verein Empowering Underprivileged Children zusammen mit der Galerie Lechbinska eine erste Benefiz-Kunstauktion, um Spenden zu sammeln und die Initiative Kinderhilfe Kambodscha e.V. (KKeV) in Kambodscha zu unterstützen.

Impressionen vergangener Events

Unserer Einladung am 25. Oktober 2023 in Zürich zum Event ‚Gutes gut tun – soziales Engagement mit messbarem Impact‘ sind knapp 80 Interessierte gefolgt. Es war ein toller Abend mit spannenden Einblicken und praktischen Ansätzen, wie Gutes gut tun gelingen kann sowie vielen inspirierenden Begegnungen beim anschließenden Apero im schönen Ambiente der alten Sihlfabrik.
 

Das Expertenpanel mit Dr. Janine Händel, CEO der Roger Federer Foundation (Systemischer Ansatz), Andreas Kirchschläger, Gründungspartner und Geschäftsführer der elea Foundation for Ethics in Globalization (Impact Investing Ansatz) und Dr. Claudia Suessmuth Dyckerhoff, Vorstand KKEV und Gründungsmitglied EUC (Grassroot/Solidarischer Ansatz), moderiert von Professor Dr. Claudia Brühwiler hat verschiedene Ansätze beleuchtet, wie soziale Missstände verbessert und zugleich einen positiven ‚Social Impact‘ haben können und wie dieser konkret gemessen werden kann.

Wir freuen uns, Ihnen mit den Videolinks unten die Möglichkeit zu bieten, die Vorstellung unseres Vereins ‚Empower Underprivileged Children‘ sowie Auszüge aus Panel- und Fragerunde noch einmal oder erstmals anzuschauen.

Einführung und Vorstellung  der Empower Underpriviliged Children  Association (EUC) und Kinderhilfe Kambodscha e.V. (KKEV)

Panelrunde mit Professor Dr. Claudia Brühwiler (Professorin an der HSG für Political Theory & American Studies) als Moderatorin, Andreas Kirchschläger, Gründungspartner und Geschäftsführer der elea Foundation for Ethics in Globalization, Dr. Janine Händel, CEO der Roger Federer Foundation und Dr. Claudia Suessmuth Dyckerhoff, Vorstand KKEV und Gründungsmitglied der Empower Underprivileged Children Association als Panelisten.
 

Fragerunde mit dem Publikum

NEWS

KKEV Cambodia ist stolz auf den ersten Schüler, der in diesem Jahr 18 Jahre alt geworden ist und die erforderliche Qualifizierung für ein Universitätsstudium geschafft hat. Der junge Mann heißt Pav Maneth und ist ein echtes ‚role model‘ für die Kinder von KKEV Cambodia! Unser Verein hat mittels Crowdify, einer Crowdfunding-Plattform, innerhalb kurzer Zeit die benötigten USD 13.000 für sein Studium aufbringen können, eine Riesenfreude für uns alle!

Für die Kinder von KKEV Cambodia ist es nicht machbar, diesen Betrag selber zu finanzieren, der in etwa das 80-fache des Monatsgehalts eines normalen Arbeiters bedeutet. Da das Budget von KKEV Cambodia den Schulbesuch der Kinder und die Vermittlung praktischer Fähigkeiten abdeckt, nicht aber für die Kosten für ein Universitätsstudium aufkommen kann, werden wir auch für künftige hervorragende Schüler Fundraising und Crowdfundingaktivitäten unternehmen, um ein Studium zu ermöglichen.

Link zum Video mit Pav Maneth.

Newsletter abonnieren

Danke fürs einreichen!

bottom of page